Genossenschaftlich Wohnen

Peter Frank Karree

Kategorie

in Arbeit, Städtebau, Wohnbau

Ort

Bruchsal

Fertigstellung

2016

Aufgabe

Lph 1-9, Aussenanlagen, Bebauungsplan

Für die Familienheim GmbH in Bruchsal wurde in enger Abstimmung mit der Stadt Bruchsal ein Bebauungsplankonzept innerhalb eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans entwickelt. Das in Stadtrandlage an der B 3 gelegene Grundstück wird durch zwei unterschiedliche Gebäudetypen bebaut: Laubengänge entlang der Straßen und Mehrspänner im Innenbereich nehmen 65 Wohneinheiten auf. Eine gemeinsame Tiefgarage für alle der insgesamt fünf Gebäude bietet ausreichend Platz für Automobile sowie Zweiräder. Die Freiflächen im hofartigen Erdgeschoß entwickeln Platz für private und gemeinschaftliche Außenbereiche.